Valentinstag zum Verlieben

9 Rezepte für Gefühle auf der ganzen Linie🥰



Gesamtzeit : 15 Minuten

Zutaten für 2 Personen

Rote Früchte Coulis

Milchschokolade

Zuckerperlen

Wasser

Blumen

Grenadine

Zucker

Champagner

Äpfel

Rohrzucker

Blätterteig

Eigelb

Schokolade

Erdbeeren

Geschmolzene Schokolade

Kokosraspeln

Trockeneis

Rose

Modellier Schokolade

Erdbeeren

Weiße Schokolade

Himbeertörtchen


Utensilien

Spieß

Gefrierbeutel

Faden

Ring

Strohhalm


Etappe 1/8

Kleine Tropfen Früchte Coulis auf einen Kuchenteig geben und mit Hilfe eines Spieß durch die Mitte der Tropfen ziehen um kleine Herzen zu formen. Im Ofen 30 Minuten bei 180°C backen.

Etappe 2/8

Ein Wort auf Papier notieren und in eine Gefriertüte geben. Milka® Schokolade (vorsicht: nur möglich mit den neuen Verpackungen, die kein Alu enthalten) 30 Sekunden in der Mikrowelle erwärmen, die Spitze aufschneiden und das Wort in Schokolade auf der Tüte nachzeichnen. Anschließend mit Zuckerperlen bestreuen, erkalten lassen und damit einen Kuchen dekorieren.

Etappe 3/8

Einen Faden befeuchten und in eine Eiswürfelform geben. Blumen darauf geben und mit Wasser auffüllen. Im Gefrierfach kalt stellen. Blumen-Eis-Kette dann um eine Champagnerflasche drapieren.

Etappe 4/8

Ring in ein Martiniglas geben. Mit etwas Grenadine und Wasser bedecken und gefrieren. Dann Glasrand in Grenadine und rosafarbenen Zucker tunken und mit Champagner auffüllen. Der Liebsten zu Trinken geben.

Etappe 5/8

Blätterteig in 4 gleich große Teile schneiden. Apfel in feine Scheiben schneiden und auf die Mitte der Teigstücke geben. Mit Rohrzucker bestreuen. 3 Seiten auf die Äpfel schlagen und eine Seite auflassen. Vier Herzen aus Teig stechen und jeweils eins auf die Mitte der Teigumschläge geben. Mit Eigelb bestreichen und bei 180°C 10 Minuten im Ofen backen.

Etappe 6/8

Eine Tafel Schokolade umdrehen. Erdbeeren diagonal halbieren und in Herzform zusammen drehen. Die Herzerdbeeren auf die Schokolade legen, mit geschmolzener Vollmilchschokolade beträufeln, mit Kokosraspeln bestreuen und kalt stellen.

Etappe 7/8

Den Blütenkopf einer Rose in Trockeneis geben und Wasser hinzufügen um die Rose zu frieren. Anschließend über einem Himbeertörtchen zerschlagen.

Etappe 8/8

Modellier Schokolade in 7 kleine Kugeln und 1 Stab formen und auf Backpapier geben. Mit Backpapier bedecken und mit einem Nudelholz ausrollen. Der Länge nach die Streifen um sich selbst rollen um sie leicht zu formen. Erdbeere auf Strohhalm stechen und in geschmolzene weisse Schokolade tunken. Den kleinen Stab aufsetzen und die gerollten Schokoladenblätter herum setzen um eine Rose zu formen. In einen Strauß setzen und genießen.