Apfel-Krapfen mit flambiertem Toffifee

Die lecker Teilchen lassen wir uns schmecken! 🍏🍎😋

2 Minuten - 25 Personen

Von der Community nachgekocht

Zutaten

1 Packung Toffifee

40ml Sahne

550g Zucker

1 L heißes Wasser

3 Äpfel

150g weiße Schokolade

200g Mehl

2 Eier

120ml Milch

Trockenhefe

Vanillezucker

Heißes Öl

Zimt

Calvados

Utensilien

Spieße

Kugelformer

1. Toffifee aus der Packung nehmen und in eine heiße Pfanne legen. 40 ml Sahne hinzufügen und schmelzen lassen. In einen Topf 500 g Zucker und warmes Wasser geben. Köcheln lassen. 3 Äpfel schälen und entkernen. In den Topf dazulegen. Toffifee Form mit 150 g weißer Schokolade befüllen.

2. Äpfel auf ein Backblech legen und mit Toffifee Creme befüllen. Auf Spieße geben und kalt stellen.

3. In einer Schüssel 200 g Mehl, 2 Eier, 120 ml Milch, Trockenhefe, Vanillezucker und 50 g Zucker vermengen. Die Äpfel in zwei teilen und in die Zucker Masse tauchen. In heißem Öl frittieren und in Zimt und Zucker wälzen. Toffifee auf eine warme Platte legen und die Unterseite so etwas schmelzen. Mit einem Kugelformer kleine Mulden in die Äpfel machen. Mit Toffifee füllen. Calvados hinzufügen und anzünden. Anrichten und genießen.

DER SHOP