Eis in Kokosnuss-Schoko-Schale!

Kurz gedacht, sie w├Ąre echt ­čąą­čĄ¬

6,2 Mio. Ansichten


Gesamtzeit : 63 Minuten

Vorbereitung : 30 Minuten und Kochzeit : 33 Minuten

Zutaten f├╝r 3 Personen

500g Zartbitterschokolade

200g weisse Schokolade

25g Butter

1 Ei

25g Zucker

20g Mehl

1500ml Sahne

15g Puderzucker

50g Mascarpone

Chefclub Kokosnuss Eiscreme

50g Kokosraspel


Utensilien

6 Sch├╝sseln

Reibe

Auflaufform

Kuchengitter


Etappe 1/3

250 g Zartbitterschokolade schmelzen und in die Sch├╝sseln geben. Die Schalen umdrehen, um die R├Ąnder mit Schokolade zu ├╝berziehen. Die restliche Schokolade in die Sch├╝sseln gie├čen und umgedreht auf ein Backgitter stellen. 30 Minuten lang kalt stellen. Die wei├če Schokolade schmelzen und in die 3 abgek├╝hlten Schalen gie├čen, dann schwenken, um die Schokolade zu verteilen, und den Rest in die anderen Schalen gie├čen. Die Schalen umdrehen und 30 Minuten kalt stellen.

Etappe 2/3

Die Schalen st├╝rzen, um die Schokoladenschalen zu erhalten. Eine Pfanne erhitzen, umdrehen, um den Boden als Heizplatte zu verwenden. 2 Schalen leicht schmelzen und als Kugel zusammenf├╝gen. Vorgang wiederholen. Die Unterseite der Kugeln erw├Ąrmen, bis sie schmilzt und die wei├če Schokolade sichtbar wird.

Etappe 3/3

Die R├Ąnder der Kugeln raspeln, so dass sie wie Kokosnussrinde aussehen. Schokoladenraspeln aufbewahren. Die restliche Zartbitterschokolade schmelzen und die geschmolzene Butter hinzuf├╝gen. Umr├╝hren, Ei, Zucker und Mehl hinzuf├╝gen, bis die Masse glatt ist. Die Mischung f├╝r 3 Minuten in die Mikrowelle stellen. Die Sahne, Zucker und Mascarpone aufschlagen, dann in einen Spritzbeutel geben. Den Kuchen zerkleinern und die St├╝cke in die Kokosnussschalen legen. Kokosraspeln auf Backpapier streuen, 1 Kugel Eis darin w├Ąlzen und auf die Kuchen geben. Mit restlicher Kokosnuss und Schokoladenraspeln bestreuen, servieren und genie├čen!