Toffee Apfelkuchen

Toffee Apfelkuchen! Mit leckerem Orangenlik├Âr ­čśĆ­čąâ­čąž

keine Bewertungen

2,4 Mio. Ansichten
Chefclub

Team

Chefclub



Gesamtzeit : 1 Stunde 30 Minuten

Vorbereitung : 40 Minuten, Kochzeit : 20 Minuten und Ruhezeit : 30 Minuten

Zutaten f├╝r 3 Personen

170 Gramm Butter

5 Apfel

350 Gramm zucker

3 Orangenlik├Âr Fl├Ąschchen

285 Gramm Mehl


Utensilien

Melonenl├Âffel

chefclub backmatte


Etappe 1/4

150 Gramm Butter - 135 Gramm zucker - 285 Gramm Mehl

G Butter und 135 g Zucker mischen, bis eine homogene Masse entsteh. Ei und Mehl hinzuf├╝gen und zu einem homogenen M├╝rbeteig vermischen. 30 Minuten k├╝hl stellen, danach ausrollen und 3 Kreise ausstechen.

Etappe 2/4

2 Apfel

├äpfel halbieren, 3 der Apfelh├Ąlften mit M├╝rbeteigkreisen belegen und den ├╝bersch├╝ssigen M├╝rbeteig abschneiden. Mit einem Melonenl├Âffel die ├äpfel entkernen, und auf die Schnittkante auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Den ├╝bersch├╝ssigen M├╝rbeteig dazu legen und 20 Minuten bei 160┬░C backen.

Etappe 3/4

200 Gramm zucker - 3 Apfel - 3 Orangenlik├Âr Fl├Ąschchen - 15 Gramm zucker - 20 Gramm Butter

G Zucker zu einem Karamell schmelzen, auf 3 ge├Âffnete Fl├Ąschchen Orangenlik├Âr jeweils einen Apfel stecken, ├äpfel in das Karamell tauchen und komplett damit bedecken. Aus dem restlichen Karamell 3 Kreise auf die Chefclub-Backmatte gie├čen, Orangenlik├Ârflaschen darauf platzieren. Die ├äpfel von den Orangenlik├Ârflaschen l├Âsen. Die gebackenen ├äpfel aus den M├╝rbeteigkreisen l├Âsen, das Innere der ├äpfel herausnehmen und gemeinsam mit 15 g Zucker und der restlichen Butter in einem Topf zu einem Apfelkompott verr├╝hren. Den restlichen Orangenlik├Âr in das Apfelmus gie├čen und flambieren.

Etappe 4/4

M├╝rbeteig-Halbkugeln mit Apfelkompott f├╝llen, jeweils einen karamellisierten Apfel darauf setzen, das Loch oben auf den ├äpfeln ebenso mit Kompott f├╝llen und M├╝rbeteigst├╝cke auf die ├äpfel legen. Die Apfelt├Ârtchen jeweils auf einen Teller legen, den Karamell von den Orangelik├Ârfl├Ąschchen l├Âsen und zu den T├Ârtchen auf dem Teller platzieren. Guten Appetit!

Mit der Community teilen!

Irgendwelche Kommentare zu diesem Rezept? Hier k├Ânnen Sie sich ausdr├╝cken! W├Ąhlen Sie den ÔÇ×FrageÔÇť- oder ÔÇ×TippÔÇť-Modus, je nachdem was sich f├╝r Ihren Kommentar besser eignet.

ChefClub

0/400 Zeichenlimit