Gegrillter Lachs mit Makkaroni

Und eine Zucchini-Mozzarella-Bl├╝te ­čśâ

4.7

15 Bewertungen

1,3 Mio. Ansichten
Chefclub

Team

Chefclub



Gesamtzeit : 1 Stunde 15 Minuten

Vorbereitung : 30 Minuten und Kochzeit : 45 Minuten

Zutaten f├╝r 4 Personen

300 g Muschelnudeln

150 g Parmesan, gerieben

50 g Mozzarella, geriebener

150 ml Bechamel

500 g Lachs

30 g Senf

1 Zitrone

Kr├Ąutermischung

100 ml Oliven├Âl

2 Zucchini

200 g Kugeln mozzarella

Thymian

Lorbeerbl├Ątter


Utensilien

Ausstechform

Bunsenbrenner


Etappe 1/5

Aus den gekochten Nudeln, Bechamel und K├Ąse ein Gratin backen. Mit der Ausstechform ein St├╝ck Lachs entfernen und eine Portion Gratin ausstechen und hineinsetzen. Zitrone auspressen und den Saft mit Senf, Oliven├Âl und der Kr├Ąutermischung verr├╝hren.

Etappe 2/5

Die Marinade auf dem ausgestochenem Lachs und dem Lachs mit dem Gratin verstreichen. Den Gratin-Lachs auf den Grill legen. Thymian und Lorbeerbl├Ątter in eine Sch├╝ssel geben und mit dem Bunsenbrenner vorsichtig anz├╝nden und schnell auspusten, dann den ausgestochenen Lachs darauf geben.

Etappe 3/5

Den Lachs auf den Kr├Ąutern ebenfalls auf den Grill legen und beides garen.

Etappe 4/5

Mozarella in Scheiben schneiden. 3 Scheiben in eine Pfanne geben und jeweils mit etwas Parmesan bestreuen. Zuchini in d├╝nne Streifen schneiden und jeweils auf eine K├Ąseportion geben, kleine Patties braten.

Etappe 5/5

Mit den restlichen Zutaten wiederholen und dann jeweils 5 Patties etwas ├╝bereinander anrichten und aufrollen. Die Rolle aufrecht auf einen Teller setzen. Das Lachsst├╝ck in das Gratin setzen und genie├čen!

Mit der Community teilen!

Irgendwelche Kommentare zu diesem Rezept? Hier k├Ânnen Sie sich ausdr├╝cken! W├Ąhlen Sie den ÔÇ×FrageÔÇť- oder ÔÇ×TippÔÇť-Modus, je nachdem was sich f├╝r Ihren Kommentar besser eignet.

ChefClub

0/400 Zeichenlimit