Blumige Quiche

Wunderschön und so köstlich :)



Gesamtzeit : 30 Minuten

Zutaten für 4 Personen

2 Mürbeteig

200 g Speck

1 Zwiebel

300 g gewürfelte Kartoffeln

2 Lauchstangen

1 Reblochon

4 Eier

200 ml Sahne

Petersilie

Salz & Pfeffer


Etappe 1/4

Mürbeteig in die Form legen. Speck mit gehackter Zwiebel anbraten. Kartoffenwürfel und kleingeschnittenen Lauch dazu geben. Mischung auf den Teig geben.

Etappe 2/4

Mit Hilfe eines Glases eine Scheibe Reblochon ausstechen und den restlichen Käse in 8 Scheiben schneiden. Die ausgestochene Scheibe in die Mitte setzen.

Etappe 3/4

Das Glas auf die Mitte des zweiten Teiges setzen und mit einem Messer 8 Strahlen von der Mitte einschneiden. Den Teig auf die Form setzen und die Mitte abnehmen. Auf die Strahlen die Käsescheiben setzen und Teig verschließen.

Etappe 4/4

Eier mit Sahne, Petersilie, Salz und Pfeffer mischen. Zwischen die Teigstrahlen geben. Im Ofen bei 180°C 30 Minuten backen. Mit Petersilie bestreuen und genießen.