Rumpsteak für die Seele

Auf Kartoffelbett 😋

675,9 Tsd. Ansichten


Gesamtzeit : 40 Minuten

Zutaten für 1 Person

300 g Rumsteak

Thymian

750 ml Rotwein

Salz & Pfeffer

2 Kartoffeln

2 Schalotten

20 g Butter

Honig

Rosmarin

Knoblauch

500 ml weißer Rum

50 ml Crème fraiche mit Knoblauch

Petersilie

Frittieröl


Utensilien

Frischhaltefolie

Alufolie

2 Pfannen

1 Bunsenbrenner


Etappe 1/4

2 Kartoffeln in Scheiben schneiden. In lauwarmes Wasser legen. Die restlichen Kartoffeln fein hobeln. Die Kartoffelquadrate in Alufolie wickeln und 45 Minuten bei 180 Grad im Ofen backen.

Etappe 2/4

Salz in eine Pfanne geben. Rumsteak in eine Auflaufform geben. Thymian, Pfeffer und Rotwein dazugeben. Mit Frischhaltefolie abdecken und kalt stellen.

Etappe 3/4

2 Schalotten kleinschneiden und in einer Pfanne mit Butter, Honig, Salz und der restlichen Marinade braten. Das Steak mit Salz, Rosmarin und Knoblauch verfeinern. In Alufolie wickeln.

Etappe 4/4

Weißen Rum in eine Pfanne mit viel Salz leeren. Das Steak darauf legen und mit einem Bunsenbrenner anzünden. Kartoffeln währenddessen in Öl frittieren. Das fertige Steak von der Alufolie entfernen. Auf einen Spieß spießen und 15 Minuten kochen. Kartoffeln mit Creme fraiche mit Knoblauch bestreichen. Servieren und genießen.