Saftiger Schoko-Kuchen

Mit zarten SchokoladenblĂ€ttern! đŸ«đŸƒ

40 Minuten - 6 Personen

Von der Community nachgekocht

Zutaten

Schritte

Zutaten

400g Zartbitterschokolade

200g Vollmilchschokolade

130g Butter

4 Eier

100g Mehl

1 Packung Backpulver

30g Puderzucker

300ml Sahne

Vanilleschote

Utensilien

1 Schwamm

Plastikfolie

1 Kuchenform

1 SchĂŒssel

1. Einen Schwamm in blĂ€tterförmige Teile schneiden und in geschmolzene Zartbitterschokolade und Vollmilchschokolade tauchen. Auf einer Plastikfolie verschiedene AbdrĂŒcke draufdrĂŒcken. Mit Backpapier einen Spritzbeutel formen und mit Schokolade fĂŒllen. Die SchokoladenblĂ€tter damit verzieren. In GlĂ€ser legen und kalt stellen.

2. In einer SchĂŒssel Zartbitterschokolade und Butter vermengen. Zucker, Eier, Mehl, Backpulver hinzufĂŒgen und den Teig 35 Minuten bei 180 Grad backen. Den Kuchen in drei Teile teilen. Mit Sahne bestreichen und wieder zusammengeben. Mit einem GemĂŒseschĂ€ler kleine Teile von einer Schokoladentafel raspeln und die Torte damit verzieren. Die SchokoladenblĂ€tter oben drauf geben und schön anrichten. Guten Appetit!

DER SHOP