Gruselige Halloween-Pizza

Mit Bratkartoffeln im K├Ąsefondue­čśő



Gesamtzeit : 25 Minuten

Zutaten f├╝r 4 Personen

10 W├╝rstchen

Knoblauch

2 Pizzateige

Bratkartfoffeln

Schwarze Oliven

Tomatenso├če

Chorizos

Bier

Cheddar


Utensilien

2 Strohhalme

Kopftopf


Etappe 1/4

Ein W├╝rstchen nehmen und am vorderen Ende etwas einschneiden. Mit einem Messer kleine Ritze hinzuf├╝gen. Knoblauch an das vordere eingeschnittene Ende legen, um Fingern├Ągel zu formen. Den Vorgang bei 10 W├╝stchen wiederholen.

Etappe 2/4

Die W├╝rstchen an einem Pizzateig anordnen. In der Mitte Bratkartoffeln auflegen. 2 Strohhalme an eine Seite legen, den zweiten Pizzateig oben drauf platzieren und befestigen. Mit einer Gabel Rollen eindr├╝cken und mit einem Messer an jeder Stelle eine kleine Linie einschneiden. Den Pizzateig um die W├╝rstchen klappen.

Etappe 3/4

Mit Tomatenso├če bestreichen und schwarzen Oliven und Chorizos belegen. Einmal fest pusten damit eine W├Âlbung entsteht. Das Ganze kommt f├╝r 25 Minuten bei 180 Grad in den Ofen.

Etappe 4/4

In der Zwischenzeit Cheddar mit Bier in einem Kochtopf erhitzen, damit eine So├če entsteht. Den Teig aus dem Ofen nehmen und die obere Kuppel entfernen. Das Loch mit der K├Ąseso├če bef├╝llen, die W├╝rstchenfinger abbrechen und in die So├če eintunken. Fertig ist die Zauberei!