Camembert-Carbonara!

Willkommen im Schlemmerhimmel. PS: Hier werden keine Kalorien gezählt ;)

Gesamtzeit : 30 Minuten

Zutaten für 4 Personen

4 Camembert

2 Blätterteig, rechteckig

150 g Speckwürfel

1 Zwiebel

300 g Mini-Nudeln

250 ml Crème Fraîche

4 Eier

Salz und Pfeffer


Utensilien

1 Backblech

Backpapier

1 rundes Glas


Etappe 1/3

Die Mittelstücke der Camemberts mit einem Glas ausstechen und anschließend klein schneiden. Die Camembert-Ringe in dem Blätterteig einrollen.

Etappe 2/3

Mini-Nudeln im Salzwasser al dente kochen. Speckwürfel mit gehackter Zwiebel anbraten und die Nudeln, Crème Fraîche und Camembert-Würfel hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer verfeinern. Gut vermengen.

Etappe 3/3

Auf einem mit Backpapier belegtem Backblech die Camembert-Ringe anordnen. Die Carbonara-Masse in die Ringe füllen und mit einem rohen Ei versehen. Im Ofen bei 180°C 30 Minuten backen. Buon appetito!