Original
Sonnenkaramell mit Apfelstrahlen!

Sommer, Zucker, Spaß

  • Zutaten für
    8 Personen
  • Zubereitung
    30 Minuten

Video preview

Schritte

  1. Äpfel in kleine Würfel schneiden und mit Butter und Rohrzucker in einem Topf kochen. Einen Pizzateig auf einem mit Backpapier belegtem Backblech ausrollen und das gekaufte Kompott kreisförmig auf dem Teig verteilen mit 2 cm Abstand zum Teigrand.

  2. Die eingekochten Äpfel darauf verteilen. Die zwei Strohhalme so positionieren, dass sie aus dem Teig rausschauen. Den zweiten Pizzateig auf den ersten legen und die Ränder fest zusammendrücken.

  3. Mit einem großen Messer den Rand einschneiden, mit ca 3 cm Abstand zwischen den Schnitten. Die Stücke vorsichtig im 90° Winkel eindrehen. In die Strohhalme pusten um die Mitte des Teiges aufzublasen. Strohhalme entnehmen und entstandene Löcher gut schließen. Bei 190°C 10 Minuten im Ofen backen.

  4. Die runde Teigmitte aufschneiden, umdrehen, mit Karamell füllen und wieder in die Mitte stellen. Die Apfelteilstücke hineintauchen und genießen.


Entdecken
Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen