Frankfurter Kranz to go

Wer kann sich vorstellen ein St├╝ck zu probieren ­čŹĺ­čśĆ

712,5 Tsd. Ansichten


Gesamtzeit : 30 Minuten

Zutaten f├╝r 6 Personen

300g Mehl

300g Butter

100g Maisst├Ąrke

1 P├Ąckchen Backpulver

190g Zucker

7 Eier

Johannisbeerp├╝ree

250ml Milch

Vanilleschote

270g Nussmischung

kandierte Kirschen

1 Glas Nusscreme


Utensilien

Frischhaltefolie

Gefrierbeutel

Dosierpumpe

Spie├če


Etappe 1/3

Johannisbeerp├╝ree in einen Gefrierbeutel geben und glattstreichen, dann in das Gefrierfach legen. Ein Loch in den Deckel der Nusscreme schneiden und die Dosierpumpe anbringen.

Etappe 2/3

Einen R├╝hrteigkuchen backen und vierteln.Wie im Video gezeigt Dreiecke ausschneiden und mit Spie├čen auf dem Johannisbeerp├╝ree auflegen. Vanilleschote und Milch aufkochen und mit einem Ei, Maisst├Ąrke und 40g Zucker vermengen. Die Schote entfernen. Wenn die Masse dickfl├╝ssig ist, mit Frischhaltefolie abdecken und kalt stellen. Dann 250g Butter hinzuf├╝gen und mit einem R├╝hrger├Ąt aufschlagen.

Etappe 3/3

Die Kuchenst├╝cke mit der Creme bestreichen und das gefrorenen P├╝ree in Dreiecke schneiden, dann auf den Kuchen legen. Mit der restlichen Creme bestreichen und in der Nussmischung w├Ąlzen, dann in die ├╝brigen Kuchenst├╝cke stecken und mit der Nusscreme sowie den kandierten Kirschen garnieren.