Fleisch-Käse-Spieß!

Riesig, lecker, käsig!



Gesamtzeit : 35 Minuten

Zutaten für 6 Personen

36 kleine Kartoffeln

800 g Hühnchen

800 g Rindfleisch

3 grüne Paprika

3 rote Paprika

3 Zwiebeln

50 Scheiben Bacon

30 Scheiben Raclettekäse

Olivenöl

Kräuter der Provence

Thymian

Salz und Pfeffer


Etappe 1/3

Kleine Kartoffeln in eine Auflaufform geben, etwas Olivenöl, Salz, Pfeffer und Thymian darüber geben und im Ofen bei 180°C 30 Minuten backen.

Etappe 2/3

Rindfleisch und Hähnchen in 2 cm breite Würfel schneiden. Paprika und Zwiebeln auf dieselbe Größe schneiden. Zutaten abwechselnd aufspießen nach Geschmack. Alle Spieße mit Olivenöl beträufeln und mit den Kräutern bestreuen und in der Pfanne braten.

Etappe 3/3

Das Bacon auf Backpapier rechteckig auslegen und zusammenflechten wie im Video gezeigt. Die Hälfte der Käsescheiben darauf geben und die Hälfte der Spieße einrollen. Vorgang wiederholen. Die zwei großen Baconn-Spieße auf Backpapier auf ein Backblech geben und im Ofen bei 180°C 15 Minuten kross backen. Anschließend der Länge nach öffnnen.

Entdecken Sie auch