Börek selbstgemacht

Mit Kebab-Spieß deluxe 🤩



Gesamtzeit : 30 Minuten

Zutaten für 6 Personen

200 ml Olivenöl

10 Putenschnitzel

1 Zwiebel

400 g Spinat

200 g Feta

16 Blätter Filo-Teig

Tzatziki

Paprikapulver

Chilipulver

Knoblauchpulver

Salz und Pfeffer


Etappe 1/3

Olivenöl mit Salz, Pfeffer, Paprika-, Chili- und Knoblauchpulver vermengen und das Putenfleisch darin marinieren. Kalt stellen und 12 h ziehen lassen.

Etappe 2/3

Zwiebel in die Mitte einer runden Auflaufform platzieren. Jeweils 3 Holzspieße zusammenbinden und die so entstandenen dicken Spieße in die Zwiebel stechen. Spinat in einer Pfanne anbraten, vom Herd nehmen und zerkleinerten Feta hinzugeben. Die Mischung auf die Längstkante der Filo-Blätter aufteilen und zusammenrollen. Die Rollen schneckenförmig um die Zwiebel herum legen.

Etappe 3/3

Das marinierte Putenfleisch nun auf die Zwiebel stechen, sodass ein Kebab entsteht. Bei 180°C 1 h im Ofen backen. Anschließend das Fleisch von oben nach unten herunter schneiden und den Börek in Stücke schneiden. Mit Tzatziki servieren.