Gyros-Hörnchen!

Perfekt für die nächste Party



Gesamtzeit : 40 Minuten

Zutaten für 10 Personen

1,2 kg Lammfleisch

50 g Ketchup

50 g Senf

2 rote Zwiebeln

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

60 Scheiben Toastbrot

2 Tomaten

150 g geriebener Mozzarella

2 Becher Tzatziki

Olivenöl

200 ml Wasser

Kümmel

Koriander

Salz und Pfeffer


Utensilien

1 Bräter

1 runde Ofenform

1 Nudelholz


Etappe 1/3

Das Lammfleisch im Bräter mit Salz und Pfeffer, Kümmel, Knoblauch und gehackter Zwiebel bestreuen. Dabei etwas rote Zwiebel aufbewahren. Olivenöl und Wasser dazugeben und bei 170°C 4 Stunden im Ofen garen lassen. Das gegarte Fleisch anschließen mit zwei Gabeln auseinander rupfen.

Etappe 2/3

Die Toastbrotscheiben mit dem Nudelholz platt wälzen. Die ausgerollten Scheiben zu Hörnchen zusammenrollen.

Etappe 3/3

Die Hörnchen mit dem zerkleinerten Lammfleisch füllen. Mit kleingeschnittener Tomate, roter Zwiebel und Koriander bestreuen. In einer runden Auflaufform ein Schälchen mittig platzieren und die Hörnchen herum legen. Mit Mozzarella bestreuen und die zweite Schicht Hörnchen anbringen. Abschließend erneut mit Mozzarella bestreuen und im Ofen bei 180°C 10 Minuten backen.