Ultimativer Kartoffelauflauf

Das rollt runter wie warme Butter 😂

45 Minuten - 6 Personen

Von der Community nachgekocht

Zutaten

6 Kartoffeln

4 Scheiben Chorizo

250g Butter

1 Zwiebel

450g Rinderhackfleisch

Olivenöl

KrÀuter der Provence

Petersilie

Salz & Pfeffer

Utensilien

1 GemĂŒseschĂ€lter

9 Zahnstocher

Backpapier

1 quadratische Backform

1. Die Kartoffeln schĂ€len und die Unter- und Oberseite abschneiden. Mit dem GemĂŒseschĂ€ler in einen langen Streifen schneiden. 9 Rollen bilden. Mit Zahnstochern befestigen und in einer SchĂŒssel mit Wasser ruhen lassen.

2. Die Chorizo in dĂŒnne Scheiben schneiden und mit 200 g Butter und KrĂ€utern der Provence mischen. Die Butter so kneten, dass sich die Zutaten gut vermengen, dann den weichen Klumpen auf Backpapier legen. Ein weiteres Blatt Backpapier darauflegen und den Klumpen gut glĂ€tten. Auf die gleiche GrĂ¶ĂŸe wie die Schale zuschneiden und in den Gefrierschrank legen

3. Die gehackte Zwiebel in einem Spritzer Olivenöl anbraten und dann das Rinderhackfleisch in die Pfanne geben. Mit gehackter Petersilie bestreuen und kochen lassen. Die Kartoffelreste in Salzwasser kochen und mit der restlichen Butter pĂŒrieren. Das Rinderhackfleisch mit dem KartoffelpĂŒree bedecken.

4. Die Kartoffelröllchen auf das KartoffelpĂŒree legen, mit Salz und Pfeffer wĂŒrzen. FĂŒr 20 Minuten bei 180 °C in den Ofen schieben. Aus dem Ofen nehmen, mit Petersilie bestreuen und genießen.

DER SHOP