Hackfleisch-Steak mit knusprigen Kartoffeln

Eingerollt schmeckt es noch besser ;)

Keine Bewertung

Chefclub

Team

Chefclub



Gesamtzeit : 30 Minuten

Vorbereitung : 30 Minuten

Zutaten für 3 Personen

600 g rinderhackfleisch

40 g pfefferkörner

250 g butter

6 scheiben geräucherter speck

250 ml sahne

pflanzenöl

koriander

30 g chefclub gewürzmischung hack


Utensilien

Backpapier

Nudelholz

Bunsenbrenner

Spieß


Etappe 1/3

Hackfleisch und Chefclub-Hackfleischmischung vermengen, dann beiseite stellen. Die Pfefferkörner in eine Schüssel geben und mit einem Nudelholz zerkleinern. Backpapier mit Pfeffer bestreuen und mit dem Nudelholz flach drücken. 9 Kugeln aus Hackfleisch auf dem Backpapier formen. Mit einem weiteren Backpapier abdecken und zu einem Hackfleisch-Rechteck formen.

Etappe 2/3

Mit dem Nudelholz die Breite der Scheiben abmessen und 6 Scheiben ausschneiden. Eine Gabel in die Butter stecken und leicht schmelzen. Die Butter auf den Hackfleischscheiben verteilen. Einen Spieß in die Hackfleischscheibe stecken und das Fleisch spiralförmig zu rollen, mit einer zweiten Scheibe wiederholen, um eine Rolle zu formen und beiseite stellen. 3 Rollen herstellen und mit 2 Scheiben geräuchertem Speck umwickeln.

Etappe 3/3

Kartoffeln pürieren und in einen Gefrierbeutel geben. Drei Löcher in den Gefrierbeutel stechen, den Gefrierbeutel über das heiße Öl hängen, um das Püree herauszudrücken und Chips herzustellen. Das Öl in die Pfanne geben und die Fleischröllchen anbraten. Sahne in den Bratensaft gießen und mit Pfeffer zu einer Sosse verarbeiten. Das Fleisch mit Salat servieren, die Pfeffersosse darüber gießen, mit Pommes frites servieren und Koriander darüber bestreuen. Genießen!

Mit der Community teilen!

Kommentare sind für einen freien Austausch zu diesem Rezept. Bevorzugen Sie "Frage" oder "Trick", wenn das für Ihren Beitrag passender ist.

ChefClub

0/400 Zeichenlimit