Romantische Omelett-Roulade

Ein Frühstück für Herzensmenschen 😋

16,9 Mio. Ansichten


Gesamtzeit : 20 Minuten

Zutaten für 2 Personen

70 g geschmolzene Butter

2 EL Mehl

250 ml Milch

9 Toastbrotscheiben

4 Scheiben Schinken

200 g geriebener Käse

8 Eier

Salz & Pfeffer


Utensilien

1 leere Pringles Dose

Alufolie

Frischhaltefolie

Backpapier


Etappe 1/4

Für die Béchamelsoße: Butter schmelzen lassen, Mehl hinzufügen und gut vermengen. Etwas Milch langsam und in kleinen Mengen hinzu leeren.

Etappe 2/4

Die Sandwichbrotscheiben in 3 Reihen auf Frischhaltefolie leicht überlappend anordnen, dann mit einem Tuch abdecken und mit einer Pfanne flach drücken. Mit zerlassener Butter bepinseln, die Schinkenscheiben in die Mitte legen, die Béchamel und den geriebenen Käse über den Schinken verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Frischhaltefolie zu einer Wurstrolle aufrollen, die Enden fest zubinden und kalt stellen. Die Rolle mit geschmolzener Butter bestreichen und in einer Pfanne von allen Seiten goldbraun braten.

Etappe 3/4

Die Eier trennen. Die Eigelbe verrühren und die Hälfte davon auf ein zu einem Kegel gerolltes Blatt Backpapier geben. Das Ende abschneiden und 20 kleine Eigelbherzen in der Pfanne zeichnen. Drei Viertel des Eischnees daraufgießen. Das Toastbrot in die Mitte der Pfanne legen und im Omelette aufrollen. Auf einen Teller legen.

Etappe 4/4

Aus einer Dose Pringles zwei Kreise ausschneiden, um sie als Stempel zu verwenden. In Alufolie einwickeln. Die Ausstechformen auf die Pfanne legen und mit dem Eigelb in der Mitte ein Herz zeichnen. Mit Eiweiß bedecken und mit geriebenem Käse bestreuen. Mit einem Salat servieren und genießen.