Menü zum Tunken

Da sprühen die Leckerheitsfunken 🤩



Gesamtzeit : 35 Minuten

Zutaten für 4 Personen

8 Eier

200 g Mehl

200 g Zucker

125 g Butter

200 g Schokolade

1 Packung Vanilleeis

1 Stück 200 g Emmentaler

10 Scheiben Toastbrot

3 Scheiben roher Schinken

3 Scheiben Emmentaler

2 Eigelbe


Utensilien

1 Plastikflasche, leer, 33 cl

1 Schraubenzieher

1 Feuerzeug

4 Strohhalme

1 großes Glas

2 Backbleche

1 Trichter

4 Eierbecher

1 Nudelholz

Backpapier


Etappe 1/4

Spitze des Schraubenziehers erhitzen und in unteren Rand der Flasche vier Löcher stechen, jeweils gegenüberliegend. In die Löcher Strohhalme stecken und Köpfe nach oben drehen. Flasche auf ein umgedrehtes großes Glas stellen.

Etappe 2/4

4 Eier schlagen, Eierschalen aufbewahren und reinigen. Eier mit Mehl, Zucker, Butter und geschlagener Schokolade mischen und in eine Kuchenform geben. Bei 180°C 30 Minuten backen. Vanilleeispackung in einem Wasserbad erhitzen und so entstandene Vanillesoße mit Hilfe eines Trichters in die Flasche füllen. Eierschalen in Eierbecher geben, Strohhalmköpfe nach unten drehen und Vanillesoße in die Schalen laufen lassen. Schokokuchen in Streifen schneiden und in die Soße tunken.

Etappe 3/4

Emmentaler in 6 Streifen schneiden. Toastbrot mit Nudelholz plätten und Käsesticks damit umrunden. Jeweils 1 Scheibe Schinken und Käse auf eine Scheibe Toast legen und Vorgang wiederholen bis Zutaten aufgebraucht sind. Sandwich mit Nudelholz plätten und in 6 Sticks schneiden.

Etappe 4/4

Sticks auf mit Backpapier belegtes Blech legen und mit Eigelb bestreichen. Im Ofen bei 180°C 10 Minuten backen. Restlichen Eier kochen und anschneiden. Mit den Sticks in das Eigelb tunken.