Romantische Lasagne über offenem Feuer

Nach altem Brauch zubereitet 🙂🔥🍝

2,5 Mio. Ansichten


Gesamtzeit : 30 Minuten

Zutaten für 6 Personen

200 g Speck

1 Karotte

1 Stange Selleri

1 große Zwiebel

10 ml Olivenöl

500 g Rinderhackfleisch

250 g Schweinehackfleisch

400 ml Rotwein

3 Lorbeerblätter

1 L Tomatensoße

1 Brühwürfel

85 g Butter

85 g Mehl

1 L Milch

10 frische Lasagneblätter

200 g Mozzarella

Thymian

Rosmarin

Parmesan

Muskatnuss

Salz und Pfeffer

1 Kamin

1 feuerfeste Cocotte


Etappe 1/3

Speck würfeln und in der Pfanne anbraten. Karotten, Selleri und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und in die Pfanne dazu geben. Die zwei Sorten Hackfleisch dazugeben und weiterbraten bis das Fleisch eine schöne Farbe bekommen hat. Mit Wein ablöschen, Thymian, Lorbeerblätter, Rosmarin und Tomatensoße hinzugeben und für 1h 30min auf kleinster Flamme köcheln lassen.

Etappe 2/3

Für die Bechamelsoße Butter in der Kasserolle zum Schmelzen bringen, unter rühren Mehl hinzugeben und mit Milch aufgießen. Gut rühren bis eine cremige Soße entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Etappe 3/3

Für die Lasagne mit einer Schicht Bolognese beginnen, anschließend Lasagneblätter, Bolognese, Bechamel, Mozzarella und Parmesan schichten und wiederholen bis die Cocotte gut gefüllt ist. Mit Deckel verschließen und für 20 Minuten in den Kamin geben, etwas heiße Glut auf den Deckel geben.