Croissant-Genuss!

Lecker und knusprig!

60 Minuten - 8 Personen

Von der Community nachgekocht

Zutaten

65g Butter

2 Blätterteig

Rohrzucker

1 geschlagenes Ei

Erdbeeren

340g Zucker

1/2 TL Vanille

130g Mehl

12g Hefe

200ml Milch

Chefclub Vanilleeis

Minze

Utensilien

Backpapier

Auflaufform

Stift

Pinsel

Strohhalm

1. Die Auflaufform auf ein Stück Backpapier stellen und mit einem Stift den Umriss nachzeichnen. Die Butter schneiden und bei 175°C im Backofen schmelzen.

2. Den Blätterteig in 12 gleichmäßige Rechtecke schneiden. Dann wie im Video gezeigt, diagonal halbieren und mit Rohrzucker bestreuen. Die Blätterteig-Dreiecke mit der breiten Seite aufrollen. Mit allen Stücken wiederholen und auf das vorgezeichnete Backpapier legen, die Zwischenräume mit Hälften füllen. Mit dem geschlagenen Ei bestreichen. Bei 175°C für 25 Minuten backen.

3. Mit einem Strohhalm das Innere der Erdbeeren entfernen und dann halbieren. Die Erdbeeren in zwei Schüssel aufteilen. Über die eine Schüssel 50g Zucker und 1/2 TL Vanille darübergeben. 130g Mehl, 240g Zucker, 1/2 TL Vanille, 200ml Milch und 12g Trockenhefe vermengen. Den Teig in die Auflaufform mit der geschmolzenen Butter füllen. Die zweite Schüssel mit Erdbeeren, mit 50g Zucker bestreuen. Alles in die Form geben und bei 180°C für 40 Minuten backen.

4. Die gebackenen Croissants daraufsetzen und in Portionen aufteilen. Mit frischer Minze und Chefclub Vanilleeis servieren und genießen!

DER SHOP