Der italienische Aperitif

Der italienische Aperitif! Mamma mia, wie gut es uns geht :)

keine Bewertungen

Chefclub

Team

Chefclub



Gesamtzeit : 1 Stunde 25 Minuten

Vorbereitung : 40 Minuten und Kochzeit : 45 Minuten

Zutaten für 6 Personen

1 Burrata

50 Gramm Butter

42 Kirschtomaten

1 Zweig Rosmarin

5 Zehen Knoblauch

13 Mozzarellabällchen

100 Gramm Mehl

5 blätter Basilikum

6 scheiben Toastbrot

2 Eier

3 el Olivenöl

9 Käsestäbchen

200 Gramm Semmelbrösel

499 Gramm Tomatensoße

Frittieröl

3 scheiben Käse

Pfeffer


Utensilien

Backform

Spieße


Etappe 1/3

1 Burrata - 1 Zweig Rosmarin - 20 Kirschtomaten - 5 blätter Basilikum - 3 el Olivenöl - 439 Gramm Tomatensoße - 3 Zehen Knoblauch - Pfeffer

Den Burrata mit dem Rosmarin in eine Backform legen, den Rosmarin anzünden, etwas brennen lassen und dann die Schüssel abdecken, um den Käse zu räuchern. 20 Kirschtomaten, Basilikumblätter, Olivenöl und Tomatensoße dazugeben. 3 Knoblauchzehen in die Sauce legen, mit Pfeffer würzen und 20 Minuten bei 180°C backen.

Etappe 2/3

50 Gramm Butter - 2 Zehen Knoblauch - 12 Kirschtomaten - 6 scheiben Toastbrot - 9 Käsestäbchen - 60 Gramm Tomatensoße - 3 scheiben Käse - 3 Mozzarellabällchen

Butter schmelzen, 2 Knoblauchzehen in Stücke schneiden, zur Butter geben und mischen. 12 Kirschtomaten halbieren. Brotscheiben mit Knoblauchbutter bestreichen, Käsesticks im Quadrat auf eine Brotscheibe legen, zweite Scheibe darauflegen, in der Mitte zu einer Lücke drücken. (siehe Video) Tomatensauce in die Mulde geben und verteilen, eine Käsescheibe auflegen, mit den halben Kirschtomaten eine Blume formen, eine Mozzarella-Kugel in die Mitte legen und die Mini-Pizza auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Backblech legen. Für 2 weitere wiederholen und 15 Minuten bei 180°C backen.

Etappe 3/3

10 Kirschtomaten - 10 Mozzarellabällchen - 100 Gramm Mehl - 2 Eier - 200 Gramm Semmelbrösel - Frittieröl

Von 10 Kirschtomaten die Spitzen abschneiden, die Tomaten aushöhlen, eine Mozzarellakugel hineinstecken und die gefüllten Kirschtomaten auf einen Spieß stecken. Die Spieße mit Mehl bestäuben, in verquirltes Ei tauchen, in Semmelbröseln wälzen und in Frittieröl braten. Die Burrata-Schale aus dem Ofen nehmen und die Mini-Pizzen mit den Kirschtomaten-Kroketten auf einem Teller dazu anrichten. Guten Appetit!

Mit der Community teilen!

Irgendwelche Kommentare zu diesem Rezept? Hier können Sie sich ausdrücken! Wählen Sie den „Frage“- oder „Tipp“-Modus, je nachdem was sich für Ihren Kommentar besser eignet.

ChefClub

0/400 Zeichenlimit