Lasagne ist zu mächtig?

Lasagne ist zu mächtig? Hier die leichte Variante

4.6

5 Bewertungen

Chefclub

Team

Chefclub



Gesamtzeit : 30 Minuten

Vorbereitung : 20 Minuten und Kochzeit : 10 Minuten

Zutaten für 4 Personen

16 lasagneplatten

200 g ricotta

salz & pfeffer

200 g hackfleisch

1 zwiebel

petersilie

300 ml tomatensosse

olivenöl

50 g parmesan

3 kugeln mozzarella


Utensilien

Auflaufform


Etappe 1/4

Zuerst die Lasagneblätter 4 Minuten in kochendem Salzwasser vorgaren. Dann Ricotta, gehackte Petersilie, Salz und Pfeffer mischen.

Etappe 2/4

Das Rinderhackfleisch, gehackte Zwiebel, gehackte Petersilie, Salz und Pfeffer mischen und zu 16 Bällchen rollen. Die Bällchen in etwas Olivenöl anbraten und dann die Tomatensauce dazugeben.

Etappe 3/4

Dann 1 Hackbällchen auf eine Lasagnehälfte legen und eine Ecke des Blattes darüber klappen, um es zu bedecken. Einen Teelöffel Ricotta auf der anderen Hälfte des Blattes verteilen und das Dreieck mit dem Bällchen darüber klappen, dann die Teigtaschen mit der restlichen Ecke schließen. Schließlich mit allen Lasagneblättern wiederholen, mit Olivenöl bestreichen und Parmesan darüber streuen.

Etappe 4/4

Die Teigtaschen in die Auflaufform legen, die Mozzarella-Kugeln in die Mitte geben und für 10 Minuten bei 180 °C in den Ofen schieben. Nach dem Backen den Käse mit gehackter Petersilie bestreuen und die Teigtaschen in den Käse tauchen.

Mit der Community teilen!

Irgendwelche Kommentare zu diesem Rezept? Hier können Sie sich ausdrücken! Wählen Sie den „Frage“- oder „Tipp“-Modus, je nachdem was sich für Ihren Kommentar besser eignet.

ChefClub

0/400 Zeichenlimit