Creme-Häschen

Creme-Häschen! Der Osterhase kommt dieses Jahr im Kokos-Kleid 😋



Gesamtzeit : 25 Minuten

Zutaten für 6 Personen

300 g Mehl

150 g Zucker

Vanillezucker

1 TL Backpulver

Salz

4 Eier

180 g geschmolzene Butter

250 g Mascarpone

Vanilleschote

250 ml Schlagsahne

10 Raffaelo

Kokosraspeln

Bonbons

Esspapier


Etappe 1/4

Mehl, Zucker, Backpulver, Vanillezucker, Eier und Butter vermengen. In eine gefette runde Form geben und im Ofen bei 180°C 20 Minuten backen.

Etappe 2/4

Sahne und Mascarpone mit einer Vanilleschote schlagen. Raffaeolos mit Kokosraspeln vermengen und unter die Sahne heben.

Etappe 3/4

Den abgekühlten Kuchen halbieren und einen schmalen Streifen aus der Mitte abschneiden. Die beiden Kuchenhälften übereinander legen und im oberen runden Drittel ein kleines V ausschneiden. Anschließend eine kleine Diagonale zur Rundung schneiden. Zwischen die Kuchenhälften Creme geben und erneut übereinander legen. Die Kuchenhälften nun aufstellen und vollständig mit der Creme bestreichen, etwas Creme aufbewahren. Den schmalen Streifen halbieren, an den Rändern mit der restlichen Creme bestreichen und in Kokosraspeln tunken. Die so entstandenen Ohren auf die Einkerbung setzen.

Etappe 4/4

Häschen mit Haribo und Esspapier das Gesicht formen und das Esspapieir wie Stroh um das Häschen herum geben.

Entdecken Sie auch