Aperitif-Röllchen

Kleine Pizza-Röllchen – Perfekt zum Aperitif

Gesamtzeit : 35 Minuten

Zutaten für 4 Personen

1 rechteckiger Pizzateig

3 Scheiben Schinken

10 Scheiben Gruyère

Kräuter der Provence

50 g Tomatensoße

1 Knoblauchzehe

Olivenöl


Etappe 1/4

Den Pizzateig ausbreiten, die Tomatensoße darauf verteilen und mit Kräutern der Provence bestreuen. 3 Scheiben Schinken nebeneinander auf den Teig legen. Darüber nebeneinander die Käsescheiben platzieren.

Etappe 2/4

Den Teig aufrollen und dabei eine feste Rolle formen, dann mit einem Messer über die gesamte Länge Einschnitte vornehmen, ohne jedoch den Teig vollständig durchzuschneiden.

Etappe 3/4

Anschließend mit der eingeschnittenen Rolle eine Leiter formen. Dafür abwechselnd ein Stück der Rolle nach links und eins nach rechts verschieben.

Etappe 4/4

In einer kleinen Auflaufform gehackten Knoblauch mit Kräutern der Provence und einer kleinen Menge Olivenöl vermischen und den Pizzateig mit der Mischung bestreichen. Bei 200 °C 25 Minuten backen, dann ofenfrisch genießen.

Entdecken Sie auch