Aperitif für den Sommer

Zum Genießen mit Familie oder Freunden! 😋

20 Minuten - 3 Personen

Von der Community nachgekocht

Zutaten

Reblochon-Käse

Roquefort-Käse

Emmentaler

Mimolette

12 Knacki-Würstchen

4 rechteckige Blätterteige

Chefclub Gewürz Aperitif

150g geriebener Mozzarella

40g Kräuterbutter mit Knobi

Salat

1/2 Rote Zwiebel

3 Gewürzgurken

2 Radieschen

Utensilien

8 Spieße

Backpapier

1. 8 Spieße in einen Block Reblochon Käse stecken. Nacheinandner auf einem Block Roquefort, Mimolette und Emmentaler Käse stapeln. Mit einem Messer in mehrere Spieße schneiden.

2. Jeweils 2 Knacki Würstchen auf einem Spieß aufspießen. Anschließend einen rechteckigen Pizzateig auflegen und mit Chefclub Aperitif Gewürzen bestreuen. Auf einem Backgitter mit Backpapier auslegen und den Teig etwas in die Rillen eindrücken. Die Würstchen in die Rillen legen. Einen weiteren Pizzateig darüber legen und glatt drücken. 15 Minuten im Ofen bei 180 Grad backen.

3. Die Käse-Spieße in Pizzateig einrollen. 15 Minuten im Ofen bei 180 Grad backen. Die eingerollten Würstchen in mehrere Streifen schneiden. In einem Topf geriebenen Mozzarella verteilen. Die Würstchen nacheinander horizontal und nebeneinander in den Topf stellen. Mit Kräuterbutter mit Knobi bestreichen und 10 Minuten bei 180 Grad im Ofen backen.

4. Mit Salat, Gurken, roten Zwiebeln und Radieschen anrichten und mit Freunden genießen.

DER SHOP