Bauernhof-Quiche

Tierisches Vergnügen im Spinat-Feld ;)

40 Minuten - 6 Personen

Von der Community nachgekocht

Zutaten

Schritte

Zutaten

300g Mehl

150g Butter

200g Speck

400g Spinat

150g geriebener Mozzarella

350g Crème Fraîche

4 Eier

2 Scheiben Schinken

3 Scheiben Edamer

5 schwarze Oliven

1 Karotte

20g Mais

Ketchup

Salz

Utensilien

1 Nudelholz

1 runde Tefal Kuchenform

Backpapier

1. Mehl, 80 ml Wasser, 1 TL Salz mit der kalten Butter zügig zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig mit dem Nudelholz auf Backpapier ausrollen und mit dem Backpapier in die Form geben, mit einer Gabel mehrmals einstechen und 10 Minuten bei 170°C vorbacken.

2. Speck anbraten und Spinat erhitzen. Beides mit Mozzarella, Crème Fraîche, Eiern, Salz und Pfeffer vermengen und auf den vorgebackenen Teig geben. Im Ofen 20 Minuten bei 170°C backen.

3. Zwei Scheiben Schinken mit einem Durchmesser von 5 cm ausschneiden, sowie zwei kleine Scheiben mit 2 cm Durchmesser und 4 kleine Ohren. Ebenso 3 Scheiben Edamer und 6 Scheiben Karotten schneiden.

DER SHOP