Tomate-Mozzarella-Bällchen

Die peppen jedes nudelgericht auf

Pause

Melden Sie sich gratis an um das Rezept zu sehen.

Anmelden
Ich habe bereits ein Konto

20 Minuten - 2 Personen

Von der Community nachgekocht

Zutaten

500g Kirschtomaten

150g Mozzarella-Bällchen

100g Mehl

3 Eier

100g Paniermehl

1/2 l Pflanzenöl

250g Spaghetti

150g Tomatensoße

Basilikum

1. Die Kirschtomaten halbieren und aushöhlen. Ein Mozzarella-Bällchen zwischen die Kirschtomaten-Hälften setzen und diesen Vorgang mit allen Kirschtomaten wiederholen.

2. Jede gefüllte Tomate aufspießen und dann panieren. Dazu nacheinander jeweils in Mehl, geschlagenen Eiern und Paniermehl wenden. Diese Aktion zweimal wiederholen, dann die Spieße zwei Minuten in heißem Öl frittieren.

3. Die Spaghetti 8 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Die Spaghetti abtropfen lassen, auf Tellern platzieren und mit heißer Tomatensoße übergießen.

4. Die panierten Tomate-Mozzarella-Bällchen auf den Tellern platzieren und mit einigen Blättern Basilikum verzieren. Guten Appetit!

Entdecken Sie auch

DER SHOP