Ricard und eiscreme

Der aperitif als eiscreme-genuss

keine Bewertungen

13,2 Mio. Ansichten
Chefclub

Team

Chefclub



Gesamtzeit : 1 Stunde 45 Minuten

Vorbereitung : 50 Minuten, Kochzeit : 25 Minuten und Ruhezeit : 30 Minuten

Zutaten für 3 Personen

50 ml pastis

500 ml sahne

150 g kondensmilch

2 eishörnchen

3 tl praline creme

karamellisierte nüsse


Utensilien

Spritzbeutel

Teller

Großes backblech

Kleines backblech


Etappe 1/4

Pastis, Schlagsahne und Kondensmilch in einem kleinen Backblech vermischen. 20ml Wasser auf ein großes Backblech geben. Das kleine auf das große Blech stellen und für 30 Minuten in den Gefrierschrank legen.

Etappe 2/4

Das entstandene Eis längs in 3 Streifen schneiden und die Eisstreifen aufrollen. Die Rollen aufrecht auf einen Teller setzen und in den Gefrierschrank stellen.

Etappe 3/4

Eishörnchen in einem Dampfeinsatz bei schwacher Hitze einige Minuten garen, damit er weich wird. Aussrollen und eine weitere Minute dampfen lassen. Für die anderen 2 wiederholen. Den Boden der Auflaufförmchen mit den ausgerollten Hörnchen auslegen. 10 Minuten bei 100 °C backen.

Etappe 4/4

Eis aus dem Gefrierschrank nehmen. Waffeln auf jeder Platte anordnen und Rollen in jede Waffel geben. Auf jedes Pastis-Eis einen Teelöffel Pralinenpaste geben, mit karamellisierten Nüssen bestreuen, mit etwas Schlagsahne garnieren und genießen.

Mit der Community teilen!

Irgendwelche Kommentare zu diesem Rezept? Hier können Sie sich ausdrücken! Wählen Sie den „Frage“- oder „Tipp“-Modus, je nachdem was sich für Ihren Kommentar besser eignet.

ChefClub

0/400 Zeichenlimit