Nudel-Auflauf Version Carbonara

Kleine Nudeln, großer Geschmack

30 Minuten - 6 Personen

Von der Community nachgekocht

Zutaten

600g Coquillettes

300g Speck

120ml Sahne

8 Eier

80g Parmesan

12 Scheiben Emmentaler

6 Scheiben gekochter Schinken

150ml Béchamelsoße

120g geriebener Mozzarella

6 Scheiben roher Schinken

Schnittlauch

Utensilien

1 Kochtopf Chefclub by Tefal®

1 Pfanne Chefclub by Tefal®

1 rechteckige Auflaufform

Alufolie

1. Coquillettes im Kochtopf kochen. Pfanne erhitzen, bis das Zeichen in der Mitte erlischt, dann den Speck anbraten. Sahne, Salz und Pfeffer hinzugeben und etwas einkochen lassen.

2. 2 Eier verquirlen und mit Parmesan vermengen. Nudeln, Speck, Sahne und Parmesan-Mischung miteinander verrühren.

3. Aus Alufolie 3 breite Streifen falten und in der Auflaufform so ineinander stecken, dass sich 6 gleichgroße Teile ergeben. Die Hälfte der Nudeln darauf verteilen. In jedem Abschnitt abwechselnd eine Scheibe Emmentaler, eine Scheibe Schinken und eine weitere Scheibe Emmentaler schichten und mit den restlichen Nudeln bedecken.

4. 6 breite Streifen Alufolie zu Kreisen formen und in eine Pfanne geben. Sobald das Zeichen in der Mitte der Pfanne erlischt, die Eier hineingeben und in den Kreisen braten,

5. Die Alufolie aus der Auflaufform entnehmen und die entstandenen Freiräume mit Béchamelsoße auffüllen. Die Nudeln mit Mozzarella bestreuen und 15 Minuten bei 180°C im Ofen backen. Anschließend mit gehacktem Schnittlauch garnieren und jedes Abteil mit rohem Schinken und 1 Ei belegen. Servieren und verköstigen.

DER SHOP