Lachs mit Honigsauce

Ein Rezept für Genießer 🐟😋

3,2 Mio. Ansichten

Gesamtzeit : 35 Minuten

Vorbereitung : 35 Minuten

Zutaten für 3 Personen

3 lachsfilets

1 el honig

1 karotte

1 zwiebel

1 lauch

1 zitrone

1 tl grobes salz

1 prise safran

1 el sojasosse

Petersilie


Utensilien

Frischhaltefolie

pyrex schale


Etappe 1/3

Die Lachsfilets diagonal einschneiden, um ein Gitter zu bilden, in die Pyrex-Schale legen. Karotte, Zwiebel und Lauch in Ringe schneiden und in 1 Liter kochendem Wasser mit 2 Zitronenscheiben, grobem Salz und Safran garen.

Etappe 2/3

Die Hälfte der Brühe in die Schüssel mit dem Lachs gießen, mit Frischhaltefolie abdecken, um den Lachs zu pochieren, den anderen Teil der Brühe, den Honig und die Sojasauce bei schwacher Hitze in einem Topf verrühren.

Etappe 3/3

Die Lachsfilets einzeln auf einen Teller legen, das gekochte Gemüse darauf anrichten und die Honig-Sojasauce über den Fisch gießen. Mit Petersilie bestreuen, eine Zitronenscheibe auf den Lachs legen und dann genießen.

Mit der Community teilen!

Kommentare sind für einen freien Austausch zu diesem Rezept. Bevorzugen Sie "Frage" oder "Trick", wenn das für Ihren Beitrag passender ist.

CC

0/400 Zeichenlimit