Käsenudeln hoch 3

So wie wir es gerne mögen, viel Käse, wenig Nudeln 😋

2,9 Mio. Ansichten


Gesamtzeit : 35 Minuten

Zutaten für 9 Personen

150 g Coquillettes

150 g Spaghettis

150 g Penne

300 g Beaufort

300 g Cheddar

2 Burrata

250 ml Tomatensoße

300 ml Crème Fraîche

7 Scheiben Bacon

4 Frühlingszwiebeln

75 g Schinkenwürfel

Basilikum

Salz und Pfeffer


Utensilien

Alufolie

Backpapier


Etappe 1/3

Nudeln al dente kochen. 3 Stücke Alufolie mit 3 Stücken Backpapier belegen und jeweils ein Drittel der Nudeln auf die Teile geben.

Etappe 2/3

Ein Drittel Beaufort auf die Coquillettes geben, ein Drittel Cheddar auf die Penne. Burratas öffnen, Creme auslöffeln und beiseite stellen. Burratas in Würfel schneiden. Spaghettis mit 1 EL Tomatensoße und 1 EL Burratawürfel belegen. 1 EL Creme auch auf die anderen Nudeln geben. Nudeln pfeffern und die Ränder hochklappen und verschließen. Kleine Zeichnen machen um die Päckchen wieder zu erkennen. Vorgang zwei mal wiederholen.

Etappe 3/3

Päckchen und Bacon im Ofen backen bei 180°C 15 Minuten. Päckchen öffnen mit Frühlingszwiebel, Basilikum, Bacon und Burrata Creme garnieren und genießen.