Herzhafter Tomaten-Hackfleisch-Kuchen

Ein sommerliches Rezept

Keine Bewertung

Chefclub

Team

Chefclub



Gesamtzeit : 40 Minuten

Vorbereitung : 40 Minuten

Zutaten für 6 Personen

10 tomaten

300 g lammhackfleisch

2 knoblauchzehen

1 el senf

1 blätterteig

1 eigelb

10 g paniermehl

½ aubergine

½ gelbe zucchini

1 grüne tomate

100 g geriebener mozzarella

petersilie

paprika

kümmel

olivenöl

salz & pfeffer

½ grüne zucchini


Utensilien

Spieß

Tarteform


Etappe 1/3

9 Tomaten in acht Stücke schneiden, dabei nicht komplett durchschneiden. Knoblauch hacken und mit dem Lammfleisch vermengen. Mit Kreuzkümmel, Paprika, Petersilie, Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl hinzufügen und jeweils eine Portion in die Mitte der Tomaten geben.

Etappe 2/3

Den Blätterteig in eine Tarteform geben. Senf und Ei vermengen und den Teig damit bestreichen. Dann mit Paniermehl bestreuen und die Tomaten hinein setzen. Aubergine, Tomate und Zucchini in dünne Scheiben schneiden und abwechselnd in der Mitte der Tarte kreisförmig anordnen. Die restliche grüne und gelbe Zucchini Scheiben abwechselnd anordnen und aufrollen.

Etappe 3/3

Die grüne Tomate aushöhlen und horizontal halbieren. Die Zucchini Blume hineinstecken, dann in die Mitte der Tarte setzen. Geriebenen Mozzarella auf das Fleisch geben, dann mit Olivenöl begießen und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Für 35 Minuten bei 175 °C backen. Servieren und genießen!

Mit der Community teilen!

Kommentare sind für einen freien Austausch zu diesem Rezept. Bevorzugen Sie "Frage" oder "Trick", wenn das für Ihren Beitrag passender ist.

ChefClub

0/400 Zeichenlimit