BBQ Rind & Tequila Shots

Dieses Rezept ist definitiv einen Versuch wert 😎🥃🥩

keine Bewertungen

921,3 Tsd. Ansichten
Chefclub

Team

Chefclub



Gesamtzeit : 1 Stunde

Kochzeit : 1 Stunde

Zutaten für 5 Personen

2 ribeye steak

Tequila

5 limettenschale (gerieben)

Salz & pfeffer

5 kartoffeln

5 scheiben bacon

5 zweig rosmarin

560 g butter

Pflanzenöl


Utensilien

Bunsenbrenner

Schnapsglas


Etappe 1/4

Nehmen Sie ein großes Stück Ribeye-Steak, ausrollen und einen dicken Streifen abschneiden. Mit Salz, Limettenschale, Tequila und BBQ-Sauce (optional) würzen.

Etappe 2/4

Legen Sie die 2 Streifen nebeneinander, ein Schnapsglas in die Mitte stellen und ein "X" bilden, das um das Glas gewickelt wird. Um 4 weitere Gläser einen Zopf flechten.

Etappe 3/4

Grill vorheizen. Mit Hilfe von 2 Pfannenwendern den Steakzopf in die Flamme schieben. Den Tequila anzünden. Das Fleisch garen. Vorsichtig die Schnapsgläser entfernen und das Steak umdrehen, um die andere Seite zu garen. Sobald es fertig ist, runter nehmen.

Etappe 4/4

Mit einem runden Ausstecher Kartoffel Kreise ausstechen und die Enden abschneiden (damit sie flach sind). Die Kartoffeln mit Speck umwickeln und einen Rosmarinzweig durchstechen, damit der Speck an Ort und Stelle bleibt. Die Kartoffeln in ein wenig heißes Öl geben, so dass die Unterseite gerade gar wird. Nach 7 Minuten umdrehen, um die Oberseite zu braten. Die Kartoffeln mit geschmolzener Butter übergießen und 10 bis 12 Minuten garen. Vom Herd nehmen und mit dem Steak servieren. Guten Appetit!

Mit der Community teilen!

Irgendwelche Kommentare zu diesem Rezept? Hier können Sie sich ausdrücken! Wählen Sie den „Frage“- oder „Tipp“-Modus, je nachdem was sich für Ihren Kommentar besser eignet.

ChefClub

0/400 Zeichenlimit