Hackfleisch in Reisbällchen

Auf leckerer Soße😋🍚🍛

35 Minuten - 9 Personen

Von der Community nachgekocht

Zutaten

500g Reis

250g Emmentaler, gerieben

1 Zwiebel

500g Rinderhackfleisch

1 Dose Kidneybohnen

1 Rote Paprika

250ml Tomatensoße

18 Babybel®

Tabasco®

Olivenöl

Petersilie

Salz & Pfeffer

1. Reis kochen und. solange er noch warm ist mit 200 g Emmentaler vermischen und zwischen zwei Blättern Backpapier ausrollen. Das Rechteck in 9 gleich große Teile schneiden und auf Frischhaltefolie geben.

2. Zwiebel hacken und mit Hackfleisch und einem Schuß Olivenöl anbraten. Die Kidneybohnen, gewürfelte Paprika , gehackte Petersilie, Salz und Pfeffer hinzufügen. Die Hälfte der Tomatensoße und Tabasco® hinzugeben und köcheln lassen.

3. Jeweils 1 EL Chili Con Carne auf die Reisrechtecken geben, zwei gestapelte Babybel® daraufgeben und mit 1 EL Chili Con Carne bedecken. Mit Hilfe der Friscchhaltefolie die Kugeln schließen und rund formen.

4. In einer Auflaufform das restliche Chili Con Carne verteilen, die Kugeln darauf setzen, mit der restlichen Tomatensoße bedecken und mit geriebenem Emmentaler bestreuen. Im Ofen 15 Minuten bei 180°C backen.

Entdecken Sie auch

DER SHOP