Die Erdbeerpfanne

Alles ist essbar đŸ€©đŸ“

keine Bewertungen

8,5 Mio. Ansichten
Chefclub

Team

Chefclub



Gesamtzeit : 1 Stunde 10 Minuten

Vorbereitung : 40 Minuten und Ruhezeit : 30 Minuten

Zutaten fĂŒr 5 Personen

250 g Zartbitterschokolade

250 ml Sahne

20 g Puderzucker

250 g Mascarpone

12 Löffelbiskuits

3 packungen Erdbeeren

75 ml Erdbeersirup

1 packung MinzblÀtter


Utensilien

Auflaufform

Glas

Backpapier

Spritzbeutel

Frischhaltefolie


Etappe 1/3

250 g Zartbitterschokolade

Die Zartbitterschokolade schmelzen, in einen Topf geben, verteilen und den Rest in ein Glas gießen. Die geschmolzene Schokolade auf ein Quadrat aus Backpapier gießen und verstreichen. Das Papier um den Griff des Topfes wickeln und fĂŒr 30 Minuten in den Gefrierschrank stellen.

Etappe 2/3

250 ml Sahne - 20 g Puderzucker - 250 g Mascarpone - 12 Löffelbiskuits - 3 packungen Erdbeeren - 75 ml Erdbeersirup - 1 packung MinzblÀtter

Sahne, Puderzucker und Mascarpone aufschlagen und in einen Spritzbeutel geben. Die Löffelbiskuits in 3 Teile und die Erdbeeren in StĂŒcke schneiden. Die Schokoladenschale aus der Form lösen und die Schlagsahne hineingeben. Die Löffelbiskuits anrichten, mit der Erdbeersirup ĂŒbergießen, die Erdbeeren darauf verteilen und mit der Schlagsahne bedecken. Die restlichen Erdbeeren und die MinzblĂ€tter auf der Schlagsahne anordnen. Etwas Erdbeersirup darauf geben. Die Schokolade vom Topf lösen. Ein Ende des Schokoladenstiels in die geschmolzene Schokolade tauchen und auf die Schokoladenschale kleben.

Etappe 3/3

Ein GefĂ€ĂŸ mit Frischhaltefolie auslegen. Den Zucker in einem Topf erhitzen, den geschmolzenen Zucker ĂŒber die Frischhaltefolie gießen, die Frischhaltefolie mit einer Springform andrĂŒcken, so dass sich eine Zuckerkugel bildet, aus der Form lösen und auf einen Teller legen. Die Schokolade entfernen und als Deckel auf die Zuckerkugel legen. Den Deckel auf die gefĂŒllte Schokoladenschale setzen und genießen!

Mit der Community teilen!

Irgendwelche Kommentare zu diesem Rezept? Hier können Sie sich ausdrĂŒcken! WĂ€hlen Sie den „Frage“- oder „Tipp“-Modus, je nachdem was sich fĂŒr Ihren Kommentar besser eignet.

ChefClub

0/400 Zeichenlimit