Ein festlicher Korb

Gefüllt mit Fleischbällchen und Käse für ein Gaumenfest 🧀🧆

2,2 Mio. Ansichten


Gesamtzeit : 30 Minuten

Vorbereitung : 30 Minuten

Zutaten für 3 Personen

3 Eier

500 g Hackfleisch

500 g Brandteig

100 g Cheddar

100 g Salat

20 Kirschtomaten

10 g Chefclub Grillgewürz

2 L Sonnenblumenöl

Essig


Utensilien

Schüssel

Rührgerät


Etappe 1/4

1 Liter Wasser mit Essig aufkochen und mit einem Rührgerät einen Strudel im Wasser erzeugen. Das Ei in die Mitte setzen, um es zu pochieren. Zweimal wiederholen.

Etappe 2/4

Die Außenseite einer Schüssel einige Sekunden lang in heißes Öl tauchen und kopfüber stellen, darauf dann mit einem Spritzbeutel den Teig in Form eines Korbs spritzen. Den Teig leicht in das heiße Öl tauchen und die Schüssel entfenren, so dass er frittiert wird und ein kleines Körbchen aus Teig entsteht. Das Ganze 5 Mal wiederholen für 6 Körbe.

Etappe 3/4

Die Chefclub Barbecue-Gewürzmischung über das Hackfleisch streuen und 12 Fleischbällchen formen. In die Mitte des Fleisches den Cheddar stecken. Im Backofen 15 Minuten bei 180°C backen.

Etappe 4/4

Den Korb mit Fleischbällchen, Salat, dem pochierten Ei und Kirschtomaten füllen. Mit dem anderen Korb abdecken und guten Appetit!